Auf ihrer neuen CD-Veröffentlichung spielen Beni Araki und Michael Hasel das gesamte Klaviermusikrepertoire von Frederic Chopins Lehrer Josef Elsner zu zwei und vier Händen. Alle Stücke wurden auf einem Fortepiano von Michael Rosenberger (Wien, ca.1805, Kopie von Robert Brown, Oberndorf) eingespielt. 

Anlass für die vier CDs umfassende Veröffentlichung ist der 250. Geburtstag des Komponisten.